Seitenaufrufe letzte Woche

Sonntag, 3. März 2013

Kanga...für mich....

 
...endlich.Nachdem ich auf dem Stoffmarkt meine Stöffchen ergattert habe , hab ich gleich 2 genäht...der erste ist so lala...die Taschen zu tief , die Ärmel zu lang , der ganze Kanga zu lang umgeändert...ganz schnell ein Teil für die Tonne...Egal...der 2.gefällt mir schon besser , allerdings werde ich auch am Schnitt für den nächsten noch ein bissel was ändern....doch im allgemeinen bin ich sehr zufrieden....statt einer Kapuze habe ich mir hier einen einfachen Loop dazugenäht....sonst wäre mir der Ausschnitt doch zu groß....
 
 
 



Kommentare:

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Du hast mich gerade irritiert > wenn ich Deinen Blog aufrufe steht da ein Beitrag mit der Lorelaitasche vom 17.März 2013???

Deine Kanga finde ich super klasse, die Farben sind total klasse, da hat sich das shoppen gelohnt ;o)))
❥knutscha

scharly

Casi hat gesagt…

Wow, bist Du schnell im Verarbeiten der Stoffe. Du warst bestimmt wieder die erste auf dem Stoffmarkt. ;-)
Also, ich bin begeistert. Mit dem Loop sieht´s auch toll aus. Und Tasche dazu. Sehr tricky!!

LG Kerstin

mel b hat gesagt…

die Taschen sind toll und der Loop ist klasse...Kapuzen sind auch nicht so mein Fall...
tolles teil hast du dir da gezaubert

Panilin hat gesagt…

Sehr, sehr gelungen, gefällt mir unglaublich
lg aylin

àlaDin hat gesagt…

Ich bin ja mittlerweile nen richtiger Kanga-Junkie!!

Deine Version gefällt mir auch sehr sehr gut!!
Und deine Tischläufer könnte ich Dir ja mal mopsen,nä?

GlG
die DIn

Christine hat gesagt…

Der ist dir ja prima gelungen!!!!

LG
Christine