Seitenaufrufe letzte Woche

Sonntag, 5. Mai 2013

Fimo...mal wieder...









...einfach nur um ein paar Anleitungen auszuprobieren...um die Sonne auf der Terasse zu genießen und um die Kids zu beschäftigen....und Knöppe hat man nie genug...von den anderen habe ich nun schon viele  verschenkt....

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Bedarf????????
Nein, danke und Angst vorm Finanzamt hast du ja überhaupt nicht.

tabeafinjas.Blog hat gesagt…

Brauch ich auch nicht , hab ja nen Gewerbeschein...aber du...Angst ??? ...weil anonym ???

Tabea Himmelmann hat gesagt…

Wow, die Knöpfe sehen toll aus! Aber wo sind die Knopflöcher?

Lg, Tabea

tabeafinjas.Blog hat gesagt…

...die bohre ich später mit meinem Dremel...dann verziehen sich die Knöpfe vorher nicht so...

la stella di gisela hat gesagt…

Klasse geworden! Will ich auch irgendwann mal ausprobieren! Fimo hätte ich daheim…..deine Fotos machen richtig Lust, es mal zu testen!
Liebe Grüße
Gisela

tabeafinjas.Blog hat gesagt…

...dann leg los...wenn du die Anleitungen willst/brauchst schreib mir ne mail...

ente535 hat gesagt…

Ups, erkenne ich bei dem anonymen Kommentar etwa Neid? ;.)

Die Knöpfe sind mal wieder der Hit. Ich frage mich, wie du die tolle Maserung bei der Blättern hinbekommen hast. Einfach nur klasse.

LG von Renate

Josie hat gesagt…

Die sind ja fast noch schöner,als die,die ich aus dem Tauschpaket raus habe.
Also wegen mir darfst du gerne fleissig weiterproduzieren

GLG
Elke

tabeafinjas.Blog hat gesagt…

Idioten gibt's doch immer...schade das sie zu feige sind...ich kann dir das gerne zeigen...vielleicht nheme ich ja mal wieder Fimo mit nach Berlin...du fährst doch sicher mit am 26.????

ente535 hat gesagt…

Ja, der Tag ist schon fest eingeplant. :-)

LG und ein schönes Wochenende von Renate.

Iris hat gesagt…

Ich finde deine Knöpfe echt sind echt der Wahnsinn!

tabeafinjas.Blog hat gesagt…

Dankeschön...